Feldenkrais Massage Ausbildung !
Funktionale Integration

Der Kurs Funktionale Integration wird von der Spezialistin Susan Argue abgehalten.

In der Einzelarbeit, "Funktionale Integration" genannt, führt der Lehrer die Bewegungen aktiv mit seinen Händen, während die Klientin/der Klient hinspürt. Die Wirkungen, die man an sich feststellt, können mal stärker, mal weniger ausgeprägt sein, sind aber meist unmittelbar nach der Stunde spürbar. Typische Empfindungen, die spontan geäußert werden, sind z.B. das Gefühl, aufrechter zu stehen, mehr Boden unten den Füßen zu haben, entspanntere Schultern zu haben, klarer sehen zu können, oder einfach ein Gefühl gesteigerter Vitalität

Wie wird Feldenkrais praktiziert ?

Die Feldenkrais-Methode kann sowohl in der Gruppe als auch in Einzelsitzungen praktiziert werden. Die Gruppenform nennt sich "Bewusstheit durch Bewegung". Nach Anleitung des Lehrers erforschen hier die Teilnehmer, meist im Liegen oder Sitzen, die Bewegungsmöglichkeiten des eigenen Körpers. Es geht darum, die Bewegungen sanft und einfach auszuführen, mit wenig Kraft und um so mehr Aufmerksamkeit. Vor und nach jeder Stunde prüft jeder für sich das eigene Körperbild, um festzustellen, ob sich etwas im Verlauf der Stunde geändert hat.

Feldenkrais als Schlüssel zu mehr Lebensfreude

Ein Tag als einstieg in die Methode (Aktiv und Passiv) mit Möglichkeit auf weiterem Tagen

 Wer den eigenen Körper mehr wahrnimmt, erlebt auch die Außenwelt neu: Alltag können sich auf einmal neue Möglichkeiten auftun. So weist uns die Feldenkrais-Methode einen Weg zu persönlicher Selbstentfaltung. Nicht Anstrengung und Disziplin sind der Schlüssel hierzu, sondern Aufmerksamkeit und die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen.

Wir bewegen uns, ohne zu wissen wie

Damit Sie diesen Text lesen können, müssen die Muskeln Ihres Körpers, angefangen bei den Augenmuskeln bis hin zu den Rumpfmuskeln, präzise Arbeit leisten. Die meisten Ihrer Muskeln tun dies dabei automatisch, ohne Ihr bewusstes Zutun, sonst könnten Sie sich nicht auf den Inhalt konzentrieren. Diese unbewusste Muskeltätigkeit spielt sich ständig im Hintergrund ab, nicht nur beim Lesen, sondern auch, wenn Sie einfach auf einem Stuhl sitzen, ja allein schon beim Atmen. Das automatische Zusammenspiel unserer Muskeln ist lebensnotwendig; es kann aber auch zu einer Problemquelle werden, so zum Beispiel wenn sich unsere Muskeln verspannen. Ebenso sind Rückenschmerzen meist die Folge unbewusster, ungewollter Muskeltätigkeit. Auch wenn wir uns nicht so leistungsfähig fühlen, wie wir es uns wünschen, liegt dies oft daran, dass unsere Muskeln im Hintergrund nicht gut koordiniert sind. Ziel der Feldenkrais-Methode ist es, Zugang zu diesen Muskeln zu gewinnen, damit sie uns nicht Schmerzen bereiten oder uns behindern, sondern "mannschaftsdienlich" zusammen spielen.

Bookmark and Share

Deep Tissue Kurstermine

 

Deep Tissue Massage

Susan Body Bliss
www.quanten-massage.com